Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club
Traction Ausflug in Holland

Kleine Tractionausfahrt in Holland

Karel Beukema hatte Freude an unserem Reisebericht aus Wien, zeigt aber nachstehend, dass auch Holland ein ganz reizvolles Tractionland ist.

Liebe Freunde,

Mit grossem Vergnügen habe ich Euer Bericht über die CTAC Österreichfaht gelesen. Das muss wohl sehr schön gewesen sein! In dieser Zeit, wo die “Nederland AG” auf vollen Touren dreht, war es mir etwas schwierig, eine ganze Woche Urlaub zu nehmen, sonst wäre ich sehr gerne dabei gewesen. Auf jeden Fall hat Euch nur ein bummelnder Holländer auf den Alpenstrassen aufgehalten, ich wäre bestimmt der Zweite gewesen, denn ich fahre grundsätzlich nicht mit quietschenden (Traction)Reifen um die Kurven herum, sowie mir ein gewisser Schweizer es einmal vorgezeigt hat…

Nach den gekochten Muscheln mit trockenem Weisswein, die Ihr leider verpasst habt, folgt jetzt die Einladung zu unsere traditionelle “Erbsensuppenfahrt” im letzten Novemberwochenende. Normalerweise ist es dann kalt, stürmt es und Millionen von Holländern sind dabei, ihre lustigen Gedichte zu komponieren, womit sie mit Sankt Nikolaus einmal im Jahr den Anderen die Warheit sagen können. Mit 15 Grad + und schönstem Wetter kommen mir die Reimereien noch nicht so in den Sinn, muss ich ehrlich gestehen.

Beim Vorbereiten der Rundfaht für dieses Treffen habe ich gestern mal wieder einige Bilder geschossen, die ich Euch zukommen lasse. Obwohl sie flach ist, bleibt die holländische Landschaft immer wieder faszinieren. Es waren mit straffem Wind einige Dutzende von alten Windmühlen überall in vollem Betrieb. Die Meeresaufnahmen zeigen das Ijsselmeer, dessen Deich wir von etwa Hoorn bis Medemblik befahren werden.

Zugegeben, est ist nicht wie die Alpen und Österreich aber doch auch wohl schön!

Mit freundlichen Grüssen,

Karel