Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club

Ds Vreneli ab em Guggisberg

Ausfahrt der Region West nach Toffen und Guggisberg vom 29. 9.2013

Bericht: Marianne Ledermann  Bilder: Udo Kenkel

Ds Vreneli ab em Guggisberg

Sisch äben e Mönsch uf Ärde, Simelibärg.
Und ds Vreneli ab em Guggisbärg und Simes Hansjoggeli ännet em Bärg,
sisch äben ä Mönsch uf Ärde, dass i möcht bin ihm sy.

Das Mühlirad isch broche, Simelibärg.
Und ds Vreneli ab em Guggisbärg und Simes Hansjoggeli ännet em Bärg,
ds Mühlirad isch broche, die Liebi het es Änd.

CTAC in Toffen

Ernst von hinten Ernst von vorne Heute treffen sich viele gutgelaunte Tractionbegeisterte auf dem Parkplatz der Oldtimergalerie in Toffen. Bei Kaffee und Gipfeli begegnet man lieben Freunden und Bekannten. In der Oldtimergalerie bestaunen die vielen interessierten Besucher manches Bijou, viele Raritäten und Spezialitäten. Besammlung auf dem Parkplatz viertel nach zehn. Ernst Mühlheim begrüsst alle Anwesenden offiziell, charmant und gewinnend.

 

 

 

 

Oldtimer_Galerie_Toffen

Über Riggisberg, Rüeggisberg, Schwarzenburg erreichen wir Guggisberg. Die Fahrt ist überaus abwechslungsreich. Danke Hans für diese Routenwahl! Sie führt uns durch sanfte und liebliche Hügel, bald auch durch eindrückliche Schluchten und Graben sowie über alte, geschützte Brücken. Einzig schade, dass heute der Nebel den Blick auf die Alpen, den Jura, und ins Freiburgerland verhüllt.

CTAC unterwegs

Das Guggershörnli sehen wir leider gar nicht. Wir ahnen jedoch, wie traumhaft die Aussicht bei Sonnenschein ist!

CTAC und Kühe

Den Apéro vor dem Vrenelimuseum geniessenen alle gern. Durch das heimelige Museum führen uns fachkundige und engagierte Frauen aus Guggisberg.

CTAC in Guggisberg

In der schönen Kirche verweile ich einen Moment und lasse mich berühren. Ein Glasfenster stellt den Liebes-schmerz von Vreneli dar.

Kirche von Guggisberg mit Traction Avant Udo KenkelDas Mittagessen im Restaurant Sternen schmeckt allen.

Wir danken herzlich für die super Organisation und Durchführung des Treffens.

Marianne Ledermann

 



 

Viele weitere Bilder findet man in der Photogalerie