Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club

Einschätzung und Beurteilung über den Reparaturkurs für Anfänger

Kurs vom 13./ 14. März 2015 in Benken ZH

Rolf Baumgartner

Reparaturkurs

Angelacht habe ich sie, die Traction. Es war ein kurzentschlossener Kauf. Sie hat mir gefallen, obwohl ein paar Rostbeulen die Türen im unteren Bereich zierten. Auch sonst war die alte Dame nicht frei von kleineren Beanstandungen aber ich habe mich entschlossen sie zu kaufen. Zuhause recherchierte ich, vor allem im Internet, um Bedienungsanleitungen und hilfreiche Adressen zu erhalten. Dabei bin ich auf Daniel Eberli gestossen, mit seinem Handbuch „Citroën Traction Avant 11 & 15 CV für Anfänger und Fortgeschrittene“. Dieses Buch habe ich bestellt. Ein kurzer und knapper Hinweis von Herr Eberli hat mich auf seine Kurse aufmerksam gemacht. Ich habe angebissen und mich für den Kurs für Anfänger angemeldet. In Benken wurde der Kurs abgehalten. Das Restaurant Sonne musste dafür herhalten.

Ganze vier Tractionbesitzer folgten dem Kurs mit Interesse. Drei Herren älteren Jahrgangs und eine junge charmante Frau. Der rote Leitfaden dieses Kurses war eben dieses Buch für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Kurs war spannend und sehr informativ. Nichts wurde dem Zufall überlassen. Über 200 kg Anschauungsmaterial in Form von Modellen, Vergaser, Wellen, synchron. Getriebe, Benzinpumpe, Generator, Zylinder, Kolben, Bremsen, Aufhängung usw. standen dem Unterricht zur Verfügung. Keiner der vier Kandidaten ist wegen Sauerstoffmangel eingenickt. Alle Fragen wurden umgehend beantwortet. Das spricht für diesen Kurs. Fazit: hochinteressant.

Der zweite Kurstag wurde in der Autowerkstatt von Daniel Eberli abgehalten. Die Kursteilnehmer brachten ihre eigenen Oldtimer mit. An diesen Fahrzeugen wurden Servicearbeiten durchgeführt. Auch hatten wir die Gelegenheit, den Unterboden von der Grube aus zu betrachten. Es wurde uns aufgezeigt, was gut ist und welche Dinge behoben werden sollten. Für jeden Handgriff wurde die richtige Vorgehensweise, mit dem passenden Werkzeug besprochen. Mir hat es viel Spass gemacht, meine Erwartungen sind erfüllt und ich freue mich jetzt schon auf den bereits gebuchten Kurs im Oktober: Reparaturkurs für Fortgeschrittene.