Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club

Der CTAC reist ins Südtirol 7. - 14. Juni 2015

Ofenpass

Auf dem Ofenpass

Auch 2015 organisierte der CTAC eine Auslandfahrt mit 36 Teilnehmern und 19 Fahrzeugen. Diesmal war das Ziel aber nicht eine Jubiläumsfeier für die Traction Avant, auch kein ICCCR oder ein anderer Veteranen-Anlass – nein, diesmal ging es ganz einfach darum, entspannte Ferien im Südtirol zu verbringen. Dazu wurde von den Organisatoren ein Hotel am Kalternsee gebucht, von wo aus dann die nähere und fernere Umgebung erkundet werden konnte. Somit war es nicht – wie bei früheren Auslandreisen – nötig, jeden Morgen die Koffer zu packen und jede Nacht in einem anderen Bett zu schlafen.

Die Anreise erfolgte via Vereinatunnel und Ofenpass und die Rückreise via Reschenpass und wiederum Vereinatunnel. Die ganze Reiseplanung wurde durch Hans Georg und Patty Koch sowie durch Werni Zimmermann und Marlies Denzler sorgfältig geplant und perfekt organisiert. Obwohl an jedem Tag ein Ausflugvorschlag vorlag, konnten die Teilnehmer individuell ihren Interessen folgen. Für jeden Tag hat ein Clubmitglied einen Tagesbericht erstellt, welcher seine individuellen Erlebnisse und Eindrücke widergibt.

Tag Thema Autoren
1 Hinreise Wädi und Annemarie Schmid
2 Besuch des Manicor-Weingutes
Mit dem Velo um den Kalterersee
Jürg Deller
3 Bozen – Besuch des Ötzi-Museums, Oldtimergarage 61 in Epan Hansruedi Lüscher
4 Tagesausflug nach Venedig Hans Georg Koch
5 Fahrt nach Innsbruck, Besuch Swarovski-Museum Daniel Löhrer und Hildegard Bischof
6 Dolomitenrundfahrt Felix Keller
7 Am Bauernmarkt in Kaltern Regula Huwyler
8 Rückreise Daniel Löhrer