Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club

Citroen Traction Avant 7C, 1937 von Hubert Krome

Hubert Krome

Citroën Traction Avant 7C 1937

Technische Daten von "Réglisse": Typ: TA 7C

Farbe: schwarz (daher „Réglisse“) mit bordeaufarbenen Felgen, schwarzem Ring und verchromten Deckeln. War der Wagen einmal zweifarbig königsblau/schwarz? Lackspuren an den Fenstern und Türen verraten dies. Der Vorbesitzer ließ jedenfalls das Mercedes-Blau in Schwarz zurückversetzen.

Intérieur: Beiger Originalbezug mit Längsnähten, keine Knöpfe, 1994 erneuert, Bodenbezug zu anthrazit. Sitze mit oberen Chromhaltestangen

Jahrgang: 1937 (erste Inverkehrssetzung angeblich am 01.07.1937 – originaler Fahrzeugbrief liegt nicht mehr vor)
Bekannte Vorbesitzer:
11.07.1990 Helmut Wilhelm Julius Sauermilch, D – 4300 Essen 12, (E – TL 124)
16.05.1991 Dr. Ing. H.-H. Bertram & Partner GbR, D – 3300 Braunschweig (BS – CV 19)
29.01.2004 Hubert Manfred Krome, D – 66399 Wittersheim (HOM – CI 37H)
Bisher ist noch unbekannt, wann der Wagen von Frankreich (oderNordafrika?) kommend eingeführt wurde. Weitere Nachforschungen sind im Gange

Motor: Perfo

Km-Stand: 75.000 (175.000?; 275.000?; 375.000?...)

Chassisnr.: 202 129 AQ 3677

Restauration: 1991 – 1994 (Rechnungen über DM 80.000,--); 2004 (Rechnungen über 1.470,-- € und 5.100,-- €)

Nummernschild: Sondergenehmigung für 15% Biegung vorne. Als „Historisches Fahrzeug“zugelassen

Zusatz: Monarch-Radio-Nachbau im Handschuhfach; Schalthebelschloß; Auto-Paletot.

Die Uhr wurde herausgenommen und im Zylinder wegen Flügelschraubenführungverkürzt nach Elektrifizierung neben dem Schalthebel eingesetzt; anstelle der Uhr befindet sich eine Kühlwassertemperaturanzeige

Zu machen: Rückbau der falschen Armaturen wie Starter etc.
Diverse Lackaufplatzer

Zum Restaurierungsbericht:

Weitere Bilder:

Citroën Traction Avant 7C 1937

Citroën Traction Avant 7C 1937

Citroën Traction Avant 7C 1937

Citroën Traction Avant 7C 1937

Citroën Traction Avant 7C 1937