Citroën 11BL 1937
Ueli Meyer , Riehen

Ueli Meyer fährt ein Auto mit ungewöhnlicher Bemalung. Ein Vorbesitzer, ein Ingenieur, hatte diesen Wagen nach Kalilfornien mitgenommen und wegen der starken Sonnenbestrahlung das Dach Mitte der Achtziger Jahre hell spritzen lassen. Gemäss letztemVorbesitzer stand das Auto auch ein paar Jahre in einem Museum.

In der Familie ist die Traction eine Tradition. Seit Vater Meyer 1948 die erste Légère erstand ist der hier vorgestellte Wagen bereits der sechste Traction Avant bei Meyers.



Die Traction stellt sich der Herausforderung


Der kalifornische Kühler

Auch von hinten ein ein repräsentativer Anblick


Im Quartier ...

... und in der Industrie

Frau Meyer schmückt den Wagen ...


... für eine Hochzeit

Bereit für das Fest...

... kann es die Traction mit einem Rolls Royce aufnehmen

Die Eltern Meyer ...

... lassen sich heute gerne chauffieren

... und freuen sich am sechsten Modell in der Familie

Hoffentlich kriegt der Kühler genug Luft!

Vater Meyer kaufte 1948die erste. Légère. Total ist die jetztige die 6. in der Familie

Stimmungsbild in der Abendsonne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zu Ueli Meyers erster Seite

Zu Ueli Meyers Modellbahnen-Laden

CTAC Home