Home Galerie Berichte Inserate Shop Anlässe Links Bibliothek Feedback Club

 In unserer Bibliothek
 100 ans Citroën
 von Serge Bellu / Olivier de Serres / Sylvain Reisser
 2019; Verlag: ETAI [ISBN 979-10-283-0322-8]; Sprache franz.)

Text: Daniel Löhrer  

100 ans Citroën Buch


In diesem, eben erschienenen, schönen Bildband, der mit vielen zeitgenössischen Fotos bestückt ist, wird die Geschichte der Firma Citroën zwischen 1919 und 2019 an Hand von ausgewählten Themen abgehandelt.
Der Fokus dieses umfangreichen Werkes (über 400 Seiten) liegt nicht auf einer (neuerlichen) chronologisch/technischen Abhandlung der einzelnen Modelle sondern auf der Darstellung der Marke Citroën an Hand ausgewählter Themen. Das Buch eignet sich deshalb weniger als Nachschlagewerk für die einzelnen Citroën-Modelle sondern eher zum entspannten Blättern und Geniessen. Natürlich wird den epochemachenden Citroën-Modellen Traction Avant, DS, und 2 CV trotzdem gebührend Platz eingeräumt.
Im ersten Kapitel werden die Person und die Geschichte von André Citroën ausführlich gewürdigt. Seine familiäre Herkunft, sein Werdegang, seine Erfolge als Unternehmer und der Aufstieg seiner Marke werden beschrieben. Das Kapitel enthält interessante, zeitgenössische Fotos und Werbeplakate. Auch die finanzielle Krise der Firma Citroën zu Beginn der 30er-Jahre kommt zur Sprache, die schliesslich zum vollständigen Rückzug von André Citroën aus seiner Firma anfangs 1935 führte.
In einem andern Kapitel werden die Exploits von Citroën im Ausland, wie die Durchquerung Afrikas (1924-25; „Croisière Noire“) und die Asien-Durchquerung (1931-32; „Croisière Jaune“) dokumentiert und bebildert.
In einem besonderen Kapitel über Design und Technologie werden u.a. die faszinierenden Studien von Flaminio Bertoni zur zukünftigen DS gezeigt.
Dieses Buch liest man nicht in einem Zug durch. Man nimmt es vielmehr immer wieder zur Hand und stöbert darin herum (oder legt es vielmehr vor sich auf den Tisch, da es ziemlich schwer ist…..).
Das Buch kann in der Bibliothek des CTAC unter der Nr. 128 bestellt werden.